CoronaschutzVO

Die wichtigsten Regelungen der neuen Coronaschutzverordnung

Nachdem die Inzidentz im Kreis Mettmann an den zurückliegenden fünf Werktagen unter 100 lag, ist seit heute (31.05.) die "Bundes-Notbremse" außer Kraft getreten und es gelten die Regelungen der aktualisierten Coronaschutzverordnung . Die wichtigsten Regelungen hieraus hat der Kreis Mettmann mit den nachstehenden drei Grafiken zusammengefasst: