Trödelmeile Stadtfest

Im Chaos der Corona-Pandemie hilft offenbar nur eins: Ordnung. Viele Menschen haben dies auch zum Anlass genommen, den eigenen Haushalt zu entrümpeln. Der Dachboden stand voll, im Keller war schon lange kein Platz mehr – doch nun steht schon eine Weile alles schön verpackt in Kisten und wartet auf den nächsten großen Trödelmarkt.

 

Das lange Warten hat endlich ein Ende: Die Hauptstraße in Heiligenhaus verwandelt sich wieder in eine Trödelmeile. 
Am Samstag, den 18. Juni 2022 darf wieder nach Herzenslust getrödelt, gehandelt und nach Schnäppchen und Schätzen gejagt werden. 

Die beliebten Trödelscheine können zum Preis von 35 € pro Stand (bis 3 Meter Länge) ab Mittwoch, den 11. Mai 2022 im Kulturbüro (Hauptstr. 159, Rathaus-Innenhof) erworben werden.

Anmeldestart: ab 08:30 Uhr am Mi, 11.05.2022
Kulturbüro im Rathaus-Innenhof

Das Team des Kulturbüros freut sich darauf, gemeinsam mit den Anbietern und Trödlern das besondere Flair nach zweijähriger Corona-Pause endlich wieder gemeinsam erleben zu dürfen.
Freuen Sie sich auf spannende Begegnungen an zahlreichen Trödelständen. In diesem Sinne: Glück ist wie ein Flohmarkt, auf dem Du unter all den vielen Dingen das passende Schnäppchen findest.

Sie können das beigefügte Anmelde-Formular (PDF) soweit wie möglich ausfüllen (Name, Vorname, Anschrift, Datum), ausdrucken und mitbringen. Unterschrift bitte erst im Kultubüro.
Der untere Teil wird von den Mitarbeitern im Kulturbüro ausgefüllt.