Einschulung der Lernanfänger

 sowie Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen an den Grund- und weiterführenden Schulen in Heiligenhaus zum Schuljahr 2022/2023


I. Lernanfänger


1. Städt. Gem.-Grundschule Regenbogen Heiligenhaus, Moselstraße 51
    Termin: Donnerstag, 11.08.2022

Die Einschulungsfeier der Grundschule Regenbogen Heiligenhaus findet am 11.08.2022 statt.
Die Einschulungsfeier mit ökumenischem Gottesdienst beginnt um 09.30 Uhr. Anschließend erfolgt die erste Unterrichtsstunde, die bis ca. 11.45 Uhr dauert. In dieser Zeit sind die Eltern zu Kaffee, Kuchen und vor allem zum gegenseitigen Kennenlernen bei netten Gesprächen eingeladen. Sollten sich Änderungen ergeben, informieren wir die Eltern persönlich und schriftlich sowie über die Homepage.
Wir freuen uns auf Sie und heißen die Schulneulinge herzlich Willkommen.

2. Städt. Gem.-Grundschule Schulstraße, Schulstraße 1
    Termin: Donnerstag, 11.08.2022

Die Einschulungsfeier der neuen 1. Klassen findet am Donnerstag, dem 11.08.2022 statt.
Der erste Schultag beginnt um 8.30 Uhr mit einer kleinen Feier auf dem Schulhof. Hier 
erwartet die Schulneulinge ein kleines Programm, mit welchem die älteren Kinder ihre 
neuen Mitschüler willkommen heißen. Im Anschluss an die Feier gehen die Kinder mit 
ihren Klassenlehrerinnen in die Klassen und erleben ihre erste Unterrichtsstunde. 
Währenddessen werden die wartenden Eltern und Verwandten mit Getränken bewirtet und können die Zeit zu einem ersten Kennenlernen nutzen.
Der erste Unterricht endet um 9.45 Uhr.
Danach sind alle herzlich eingeladen, miteinander einen ökumenischen Einschulungsgottesdienst in der „Alten Kirche“ zu feiern. Der Gottesdienst endet gegen 10.30 Uhr und damit auch der erste Schultag. 
Die Schulleitung weist darauf hin, dass kurzfristige Änderungen möglich sind. Den Eltern wird deshalb empfohlen, sich zum Ende der Sommerferien über die Homepage der Grundschule zu informieren.

3. Städt. Gem.-Grundschule Gerhard-Tersteegen, Velberter Straße 106
    Termin: Donnerstag, 11.08.2022

Wir starten um 8.45 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Alten Kirche in der Hauptstraße 206. Teilnehmende tragen bitte eine medizinische Maske.

Ab ca. 10.15 h beginnt die Begrüßungsfeier auf dem Schulhof. 
Diese wird in diesem Jahr auch bei Regen draußen stattfinden und ist auf vier Erwachsene und deren Kinder begrenzt. Anschließend werden die neuen Schulkinder von ihren Paten in die Klassenräume begleitet und erleben ihren ersten Unterricht. Nach der ersten Schulstunde nehmen die Eltern ihre Kinder wieder in Empfang (ca. 11.30 Uhr). 
Die Eltern sind über die Schule über den geplanten Ablauf informiert worden. Sollten sich Änderungen ergeben, erhalten die Eltern rechtzeitig per E-Mail die neuen Informationen zur Einschulung ihrer Kinder.

4. Kath. Grundschule St. Suitbertus, Am Sportfeld 5
    Termin: Donnerstag, 11.08.2022

Die Einschulung an der St. Suitbertus-Schule wird mit allen Schulneulingen am Donnerstag, dem 11.08.2022 durchgeführt. Der Einschulungstag beginnt um 8.00 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Ludgerus. Anschließend treffen sich alle auf dem Schulhof zur Einschulungsfeier. Es gibt eine kleine Aufführung und auch der Bürgermeister wird sich mit einer Begrüßung an die Erstklässler und ihre Eltern wenden. Danach werden die neuen Schulkinder von ihren Paten abgeholt und erleben ihren ersten Unterricht in ihrer Klasse. Nach der ersten Schulstunde nehmen die Eltern ihre Kinder wieder im Empfang und überreichen ihnen die liebevoll gestalteten Schultüten.
Die Eltern sind über die Schule über den geplanten Ablauf informiert. Sollten sich aufgrund des Infektionsgeschehens Änderungen ergeben, erhalten die Eltern rechtzeitig per E-Mail die neuen Informationen zur Einschulung ihrer Kinder.

In diesem Jahr werden die Lernanfänger der Kath. Grundschule St. Suitbertus von Herrn Bürgermeister Michael Beck begrüßt. 

5. Ev. Grundschule Adolf- Clarenbach, Pestalozzistraße 16-18
    Termin: Donnerstag, 11.08.2022

Sollte die Infektionslage es nach den Sommerferien zulassen, ist geplant, die Einschulung der Kinder mit ihren Eltern um 08.10 Uhr in der Dorfkirche mit einem Gottesdienst zu beginnen. Weitere Gäste warten bitte aus Platzgründen auf dem Schulhof der Adolf-Clarenbach-Schule.
Gegen 09.00 Uhr werden die Schulneulinge mit einem kleinen Programm auf dem Schulhof begrüßt. Anschließend erfolgt der erste Unterricht, der um ca. 11.00 Uhr enden wird. In der Zwischenzeit sind Eltern und Gäste zu Kaffee und Plätzchen eingeladen. Nach dem Unterricht haben die Eltern die Möglichkeit Fotos in unserem Schulgarten und in der Klasse zu machen.
Die Schulleitung weist darauf hin, dass kurzfristige Änderungen möglich sind. Die Eltern der Lernanfänger erhalten dazu rechtzeitig eine E-Mail.


II. Weiterführende Schulen


1. Städt. Realschule, Feldstraße 2

Die neuen Schülerinnen und Schüler lernten ihre neue Klasse, Klassenlehrer und Klassenpaten bereits am 20.06.2022 im Rahmen eines herzlichen Empfangs kennen.
Am Mittwoch, den 10.08.2022 startet der Unterricht dann nach einer kurzen Begrüßung auf dem Schulhof um 9.00 Uhr. Die Schulbücher werden ausgegeben und die AG-Wahlzettel verteilt. Schulleitung und Sekretariat stehen während des gesamten Vormittags für Informationen zur Verfügung. Der Schultag endet an diesem Tag um 11:25 Uhr nach der vierten Stunde.
In den ersten drei Tagen werden die „neuen Fünfer“ mit einer Schulrallye, Informationen und Spielen durch die Klassenlehrkräfte und die Schülerpaten in das Schulleben eingeführt.

2. Städt. Gesamtschule, Hülsbecker Straße 5

Die Begrüßungsfeierlichkeiten zur Einschulung, gestaltet vom Jahrgangsteam und den Kindern des 5. Jahrgangs, fanden an der Gesamtschule bereits in der letzten Schulwoche des Schuljahres 2021/2022 statt.
Am Mittwoch, den 10.08.2022, beginnt daher der erste Schultag der Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Jahrgangs bereits um 8.00 Uhr. Die Kinder treffen sich mit ihrem Klassenleitungsteam und den neuen Mitschülerinnen und Mitschülern in ihren Klassenräumen, die sie bereits vor den Sommerferien kennen lernen konnten.
Am ersten Tag erhalten die Schülerinnen und Schüler ihre Bücher, ihr Schülerbuch und den Stundenplan, außerdem lernen sie organisatorische Abläufe ihrer neuen Schule kennen. Der Unterricht endet an diesem Tag um 11.30 Uhr.
Die erste Schulwoche ist als abwechslungsreiches und interessantes Kennenlernprogramm gestaltet.


3. Städt. Immanuel-Kant-Gymnasium, Herzogstraße 75

Am Mittwoch, den 10.08.2022, findet am IKG die Einschulung der neuen Fünftklässler statt.
Mit einem Gottesdienst um 9.00 Uhr in St. Ludgerus und anschließender Begrüßungsfeier um 10.00 Uhr in der Aula werden die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern herzlich willkommen geheißen. Danach verbringen die Kinder den Vormittag mit ihren Klassenlehrerteams und ihren Paten in ihren Klassenräumen. Die Eltern haben währenddessen die Gelegenheit, sich bei einer Tasse Kaffee besser kennen zu lernen, bis sie ihre Kinder um 12.30 Uhr wieder in Empfang nehmen können.

Am Donnerstag und Freitag des neuen Schuljahres findet der Unterricht nach einem Sonderplan statt, damit die Kinder ihre Mitschüler, Lehrer und Paten intensiver kennen lernen und mit ihnen die neuen Räumlichkeiten spielerisch erkunden können.