Willkommen auf Heiligenhaus.de

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus

Seit dem 1.1.1977 betreiben die Städte Velbert und Heiligenhaus für ihren Einzugsbereich eine gemeinsame Volkshochschule, die größte im Kreis Mettmann.

   
Das Bildungsangebot der VHS Velbert/ Heiligenhaus umfasst die Bereiche:

  • Grundbildung und Schulabschlüsse
  • Familienbildung
  • Arbeit und Beruf
  • Sprachen und Kommunikation
  • Kultur - Gestalten
  • Gesundheit
  • Gesellschaft und Umwelt

Besondere Arbeitsschwerpunkte sind Angebote im Bereich der Familienbildung, der nachträglichen Schulabschlüsse und der Integrationskurse „Deutsch als Fremdsprache“. Neben dem Lehrplanangebot führt die VHS Velbert/Heiligenhaus maßgeschneiderte Sonderprogramme und Projekte durch, die von kleinen und mittleren Betrieben, Behörden, Verbänden und Vereinen vor allem in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, Schlüsselqualifikationen, EDV und Sprachen geordert und auch vor Ort umgesetzt werden können. Seit 1. Januar 2006 ist die VHS Velbert/ Heiligenhaus Beratungs- und Ausgabestelle für die so genannten Bildungsschecks des Arbeitsministeriums des Landes NRW. Seit Beginn der achtziger Jahre gibt die VHS in Heiligenhaus die Seniorenzeitung „Wir Älteren“ heraus, meist drei Mal im Jahr. 

Kontakt:

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus
Rüdiger Henseling (VHS-Leiter)
Nedderstr. 50, 42549 Velbert

Tel:     +49 2051 949611/12
Fax:    +49 2051 57706
eMail:   info@vhs-vh.de
Web:    http://www.vhs-vh.de