Willkommen auf Heiligenhaus.de
Donnerstag, den 28.09.2017 10:28

Stadtmarketing-Bücherflohmarkt am Wochenende 07. und 08. Oktober 2017

http://fotos.verwaltungsportal.de/news/3/8/6/1/8/4/gross/2730846599.jpg

Leseratten, Bibliophile und Sammler aufgepasst: Am Samstag 07. und Sonntag 08. Oktober veranstaltet der Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur und Gesellschaft wieder seinen großen Bücherflohmarkt am Lager bei der Spedition Eischeid am PanoramaRadweg (Ziegelstraße / Westfalenstraße).

Büchernarren wissen „Lesen heißt reisen in fantasievolle und ferne Welten“. Diese geistigen Genüsse können Sie wieder für wenig Geld kaufen.

Suchen Sie Lesestoff für lange kuschelige Winterabende oder vielleicht Musik auf CD oder auf alten klassischen Schallplatten von der Renaissance bis heute oder von der U- bis zur E-Musik? Dann kommen Sie am Oktober-Wochenende nach dem Feiertag zum PanoramaRadweg gegenüber der Waschstraße. Das Eldorado für Bücher– und Musikfreunde findet vor der oberen Halle der Spedition Eischeid gegenüber vom Kult-Café und dem alten Eisenbahnwaggon direkt am Panoramaradweg statt. Hier öffnet der Stadtmarketing Arbeitskreis Kultur wieder sein Bücherlager. Hier können Sie in uriger Atmosphäre, umgeben von Bücherbergen bei Kaffee und Kuchen ungestört und ohne Kaufzwang stöbern. Hier gibt es Lesestoff für Jung und Alt. Tausende von Büchern ab 1,00 Euro und auch Schallplatten und CDs ab 2,00 Euro stehen wieder zur Verfügung. Kistenweise wurden von Heiligenhauser, Höseler und Velberter Bürgern wieder Bücher gespendet.

Kosmopoliten werden in einer breiten Palette an reizvollen gut erhaltenen Bildbänden sowie Reiseführern von Afrika bis Zypern ihre bevorzugten Lieblingsländer und reich bebilderte DuMont Kunst-Reiseführer entdecken. Naturschönheiten, Ratgeber und Fachbücher aller Wissensgebiete sind zu finden. Ein Gourmet hat hunderte Kochbücher gestiftet mit internationalen leckeren Rezepten. Moderne Literatur gibt es auch und und und. Fazit: ein Besuch lohnt sich. Vielleicht unter der Devise „Radeln zum Bücherflohmarkt“.

Aber auch Parkplätze für Autofahrer stehen vor der Spedition Eischeid ebenfalls reichlich zur Verfügung.

Diesmal wird der Bücherflohmarkt unterstützt durch das Team von ASS Seniorensicherheit, die einen Beratungs-. Und Informationsstand aufbauen werden.

Das Team des Stadtmarketing-Arbeitskreises Kultur und Gesellschaft freut sich über regen Besuch. Der Erlös ist wie immer für kulturelle Veranstaltungen des Stadtmarketings bestimmt.


Weihnachtsmarkt 2011
Kontakt