Willkommen auf Heiligenhaus.de

33. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Heiligenhaus für den Bereich „westlich Ratinger Straße / Friedhofsallee“

Die vom Rat der Stadt Heiligenhaus am 14.03.2018 beschlossene 33. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich „westlich Ratinger Straße / Friedhofsallee“ wurde durch die Bezirksregierung Düsseldorf genehmigt. Die öffentliche Bekanntmachung über die Genehmigung und das Wirksamwerden der Flächennutzungsplan-Änderung erfolgt in der Zeit vom 19.07.2018 bis einschließlich 25.07.2018 durch Aushang im Bürgerbüro der Stadt Heiligenhaus.

Mit dem Vollzug der öffentlichen Bekanntmachung wird die 33. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich „westlich Ratinger Straße / Friedhofsallee“ wirksam.

Den vollständigen Wortlaut der o.g. öffentlichen Bekanntmachung können Sie hier einsehen


33. Flächennutzungsplan-Änderung für den Bereich „westlich Ratinger Straße/Friedhofsallee“

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Heiligenhaus hat in seiner Sitzung am 21.11.2017 den Entwurf der 33. Flächennutzungsplan-Änderung für den Bereich „westlich Ratinger Straße / Friedhofsallee“ gebilligt und die Durchführung der Öffentlichen

Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen.

Der Entwurf der 33. Flächennutzungsplan-Änderung für den Bereich „westlich Ratinger Straße / Friedhofsallee“ mit Begründung einschließlich Umweltbericht sowie den wesentlichen bereits vorliegenden umweltbezogenen Informationen liegt in der Zeit vom 19.12.2017 bis einschließlich 24.01.2018 während folgender Dienststunde:

montags und dienstags: 08.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

mittwochs:                      08.30 - 12.30 Uhr

donnerstags:                   08.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr

freitags:                           08.30 - 12.00 Uhr

zu jedermanns Einsicht im Fachbereich II.1 – Stadtentwicklung - Rathaus-Neubau, 2.Obergeschoss, Hauptstraße 157 in 42579 Heiligenhaus öffentlich aus.

Die Plandetails des Entwurfes können Sie auch nachfolgend einsehen:

Planzeichnung

Begründung

Artenschutzvorprüfung

Verkehrsuntersuchung Ratinger Straße

Umweltbezogene Stellungnahmen

Bekanntmachung

Lageplan